1822direkt Dispozinsen

1822direkt ist ein vollständiges Tochterunternehmen der Frankfurter Sparkasse und ihre vollständige Bezeichnung lautet "1822direkt Gesellschaft der Frankfurter Sparkasse mbH". Der Sitz des Unternehmens ist Frankfurt am Main und ihre Gründung war im Jahre 1996.

Logo Bank Dispozinsen Geduldete
Überziehung
Girokonto
1822direkt Logo 1822direkt 7,17 % 7,17 %

Aktueller Dispozins der 1822direkt liegt bei 7,17 Prozent. Für die geduldete Überziehung werden 7,17 Zinsen fällig. Vergleichen Sie jetzt Dispozinsen anderer Banken in Deutschland.

1822direkt im Test

Produkt Girokonto
Tester €uro
Platz Platz 1, Testsieger
Anzahl 58 Geldinstitute im Vergleich
Datum 5/2013

Produkt Bank
Tester €uro
Platz Platz 1, Testsieger
Anzahl 58 Geldinstitute im Vergleich
Datum 5/2013

Produkt Girokonto
Tester Deutsches Institut für Service-Qualität und n-tv
Platz 1. Platz, Testsieger
Anzahl 22 Direktbanken
Datum Okt. 2012

Produkt Bank
Tester €uro
Platz 2. Platz
Anzahl 52 Banken
Datum Ausgabe 5/2012

Produkt Depot
Tester €uro
Platz 5. Platz
Anzahl 34 Online Broker
Datum Ausgabe 01/2012

Produkt Girokonto
Tester €uro
Platz 2. Platz
Anzahl 52 Banken
Datum Ausgabe 3/2012

Produkt Girokonto
Tester Stiftung Warentest Finanztest
Platz Kostenlos ohne Bedingungen
Anzahl 77 Banken
Datum Ausgabe 09/2011

Produkt Tagesgeld
Tester n-tv
Platz Beste Tagesgeldbank 2009
Anzahl k.A.
Datum k.A.

Produkt Bank
Tester Börse Online
Platz 1. Platz
Anzahl k.A.
Datum Ausgabe 29/2008

* Dispozinsen:

Zinsen für den von der Bank erlaubten Dispositionskredit - wenn Sie Ihr Konto überziehen.

** Geduldete Überziehung

Zinsen für geduldete, d.h. nicht vorher genehmigte und über den Rahmen des Dispositionskredites oder Guthabens liegende Kontoüberziehung. Diese Schulden sollten so schnell wie möglich ausgeglichen werden, da die Banken erstens sehr hohe Zinsen verlangen und zweitens diese Überziehung gar nicht erlaubt haben.